Basteln mit Piraten

Basteln und feiern mit Piraten - Piratenfahne - Nur echt mit Totenkopf

Gefährlich sehen die Piraten und Piratenbräute aus und verbreiten Angst und Schrecken. Kinder lieben es in die Rolle des gefürchteten Kapitäns Jack Sparrow zu schlüpfen. Neben einem ausgefallen Kostüm darf natürlich auch die passende Piratenfahne nicht fehlen.

Ganz klassisch ist die Piratenflagge mit einem Totenkopf verziert. Ein schwarzer Totenkopf auf weißem Hintergrund sieht furchterregend aus. Auch eine rote Umrandung in der Farbe des Blutes ist schön und sorgt für den letzten Schliff.

Kreative Eltern können diese Piratenfahne auch ganz schnell selber basteln. Auf ein altes Leinentuch zunächst den Totenkopf mit einem Bleistift vorzeichnen. Anschließend kann er mit einem wasserfesten Stift oder schwarzer Farbe nachgezeichnet werden. Ein rotes Band kann als Umrandung dienen. Zuletzt muss dieses Tuch nur noch an einem passenden Stock befestigt werden. Das geht mit Kleber oder einem Tacker ganz einfach.

Hier finden Sie Piratin, Feiern, Fest, Karneval, Dekorieren, Kostüm, Fasching, Mottoparty, Geburtstagsfeier und weitere Information zum Thema Piratenparty und Piratenfahne:
Zugriffe: 106773